Wie wird man Segelflieger und kann ich das auch?

Diese oder so ähnliche Fragen bekommen wir immer wieder von Besuchern am Flugplatz gestellt.

JA - grundsätzlich kann jeder das Segelfliegen erlernen - da unterscheidet sich die Segelfliegerei kaum von Fahrradfahren oder anderen technischen Sportarten, die zunächst eine gewisse Übung erfordern um das jeweilige Sportgerät sicher zu beherrschen.

Es gibt aber auch Dinge, in denen sich die Segelfliegerei und insbesondere die Segelflugausbildung deutlich von anderen Sportarten unterscheidet. So ist zunächst der Erwerb einer Segelfluglizenz - ähnlich eines Führerscheins - notwendig, um als Segelflugpilot selbständig fliegen zu dürfen. Dies ist aber entgegen vieler Annahmen weder besonders schwer noch extrem teuer. Bei uns hast du die Möglichkeit mit Hilfe unserer ehrenamtlich arbeitenden Segelfluglehrer und vereinseigener Schulflugzeuge eine Segelfluglizenz zu erwerben und Segelflugpilot(in) zu werden!

Weitere der vielen und häufig gestellten Fragen im Zusammenhang mit der Segelflugausbildung haben wir dir unter der Rubrik FAQs zusammengestellt und ausführlich beantwortet. Du kannst aber auch gerne unseren Fluglehrern oder aktuellen Flugschülern schreiben und Deine Fragen stellen.

"