Klix 2015 - Mittwoch 12.08.2015

von Boris Blum

Der heutige Tag war von schwacher Blauthermik geprägt, die zudem erst sehr spät einsetzte. Daher nutzte ein Teil unserer Gruppe den Tag zu einem Ausflug nach Görlitz. Bei den am Platz geblieben Piloten machte sich aber auch bald Langeweile breit, sodass die Zeit bis zum Thermikbeginn genutzt wurde um nach Bautzen zu fahren.

Die Altstadt von Bautzen

Dieser Ausflug wurde aber nicht als Besichtigungstour, sondern zum Einkaufen diverser Elektronik genutzt. Somit konnte die verbleibende Zeit genutzt werden um die Navigationstechnik in unserer LS8 auszubauen.

Unsere Elektronikexperten auf "Shoppingtour"

Am späten Nachmittag konnten wir dann aber doch noch unsere Flieger an den Start ziehen und uns mühsam in der Luft halten. Auch wenn wir uns ein wenig gequält haben, hat es Spaß gemacht.

Unsere LS-Flotte musste den ganzen Vormittag in der Sonne schwitzen

Durch die schwache Thermik waren größere Flüge außerhalb des Platzbereiches nicht möglich, aber auch um den Platz herum kann man einiges aus der Luft sehen.

Die nahe gelegene Gemeinde Großdubrau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?
"